AGB

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese Einreichungsbedingungen ("Regeln") gelten für die Presseveröffentlichung von Social Media Wire (SMWIRE) (die "Einreichung"). Wenn Sie uns eine Einsendung senden, stimmen Sie diesen Regeln zu. Diese Regeln können sich jederzeit ändern und sind ungültig, wenn dies gesetzlich verboten ist.

 

SENDEN SIE PRESSE-MITTEILUNGEN NUR, WENN SIE ACHTZEHN ODER MEHR SIND.

 

Sie bestätigen den Erhalt von guten und wertvollen Gegenleistungen für Ihre Einreichung), einschließlich, aber nicht beschränkt auf, die Prüfung Ihrer Einreichung und die Möglichkeit der Aufnahme Ihrer Einreichung in die Veröffentlichung und Veröffentlichung Ihrer Einreichung.

 

Verwendung Ihrer Einreichungen:Wir garantieren nicht, dass Ihre Einreichung auf allen angegebenen oder dargestellten Netzwerkseiten erscheint. Durch die Bereitstellung einer Submission gewähren Sie SMWIRE, ihren jeweiligen Lizenznehmern, Nachfolgern und vergibt eine weltweite, gebührenfreie, unbefristete, unwiderrufliche, nicht ausschließliche und vollständig unterlizenzierbare Lizenz zur Nutzung, Reproduktion, Änderung, Anpassung, Bearbeitung, Veröffentlichung, Übersetzung, Erstellen Sie abgeleitete Arbeiten von, verteilen, führen und zeigen Sie Ihre Einreichung (ganz oder teilweise) in der Distribution, in jedem anderen Programm, oder in jeglicher Werbung, Promotion und Werbung, in irgendeiner Form, in allen derzeit bekannten Medien oder nachstehend auf der ganzen Welt für immer ausgedacht. SMWIRE kann nach eigenem Ermessen Ihren Vornamen, Nachnamen, Stadt und / oder Staat in Verbindung mit der Nutzung Ihrer Einreichung veröffentlichen, ohne zusätzliche Gutschrift, Entschädigung, Benachrichtigung, Erlaubnis oder Genehmigung.

Allgemeine Bedingungen:

 

  • Pressemitteilungen müssen:sei original und ehrlich.

 

  • Pressemitteilungen dürfen NICHT:

Enthaltenes obszönes, beleidigendes, verleumderisches, verleumderisches, gewalttätiges, abfälliges, ungesetzliches oder anderweitig unangemessenes Material

vertrauliche Informationen oder Informationen enthalten, die Dritte identifizieren könnten;

Rechte Dritter verletzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheber-, Marken-, Datenschutz- und Veröffentlichungsrechte, oder gegen Gesetze oder Vorschriften verstoßen

 

Sie tragen die alleinige Verantwortung für alle von Ihnen eingereichten Pressemitteilungen und die Folgen ihrer Einreichung. Sie haften für jegliche Verletzungen oder Schäden, die durch Ihre Pressemitteilung verursacht oder geltend gemacht werden, und Sie stimmen zu, SMWIRE und ihre jeweiligen Eltern, Tochtergesellschaften, Affiliates, Nachfolger, Lizenznehmer und Rechtsnachfolger sowie ihre leitenden Angestellten, Direktoren, Vertreter, Anteilseigner und Angestellten ("Freigestellte Parteien") von allen Ansprüchen, Handlungen, Schäden, Verlusten, Verbindlichkeiten, Kosten, Ausgaben (einschließlich, ohne Einschränkung, Anwaltskosten), Verletzungen oder Ursachen von Handlungen welche in irgendeiner Weise durch Ihre Erstellung und Einreichung des Presseveröffentlichungsauftrages, die Aufnahme des Presseveröffentlichungsbeitrages in das Posting, die Ausstellung des Postings, oder die Verwendung Ihrer Einreichung bzw alle Arbeiten, die von Ihrer Einreichung durch die Freigestellten Parteien abgeleitet sind, zu jeglicher Rechtstheorie, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ansprüche auf Urheberrecht, Verletzung der Privatsphäre und Diffamierung.

 

Streitigkeiten:DIESE REGELN UND DIE EINREICHUNG IHRES PRESSEMITTEILUNGES WERDEN VON DEN GESETZEN DES STAATES TEXAS GEHANDELT UND GEMÄSS DEN GESETZEN DES STAATES TEXAS GESTÜTZT. DAS FORUM UND DER VERANSTALTUNGSORT FÜR JEGLICHE STREITIGKEITEN SIND IN AUSTIN, TEXAS. WIRD DIE KONTRAVERSY ODER DER ANTRAG NICHT DURCH DIREKTE DISKUSSIONEN ODER VERMITTLUNGEN ANDERS BEHOBEN, SO WIRD SIE DURCH ENDGÜLTIGE UND VERBINDLICHE SCHIEDSVERFAHREN, DIE VON JUSTIZERISCHEN SCHIEDSVERFAHREN UND MEDIATION SERVICES, INC., GEMÄSS IHREN STREITGESCHRITTENEN SCHIEDSGERICHTSORDNUNGEN UND VERFAHREN ODER IHREN FOLGENDEN VERSIONEN BEHANDELT WERDEN, ENTSCHIEDEN. EINSCHLIESSLICH DES OPTIONALEN ANTRAGSVERFAHRENS (DIE "JAMS RULES", ERHÄLTLICH BEIWWW.JAMSADR.COMEINSCHLIESSLICH DER VORSCHRIFT, DASS JEDE PARTEI IHREN ANTEIL AN JAMS GEBÜHREN UND AUFWENDUNGEN SOWIE DIE VORSCHRIFTEN FÜR DIE BEGRENZTE ENTDECKUNG UND DEN AUSTAUSCH VON INFORMATIONEN ZAHLT. DIE JAMS-REGELN FÜR DIE AUSWAHL EINES SCHIEDSRICHTERS WERDEN FOLGT, AUSSER DASS DER SCHIEDSRICHTER IN KALIFORNIEN ODER EINEM PENSIONSRICHTER ERFAHREN UND LIZENZIERT WIRD. ALLE VERFAHREN, DIE GEMÄSS DIESEM ABSATZ ERHOBEN WERDEN, WERDEN IN DER GRUPPE TRAVIS DURCHGEFÜHRT. DAS RECHTSMITTEL FÜR JEDEN ANSPRUCH IST AUF TATSÄCHLICHE SCHÄDEN BESCHRÄNKT UND IN KEINEM FALL IST EINE PARTEI BERECHTIGT, PUNITIVE, BEISPIELHAFTE, FOLGESCHÄDEN ODER ZUFÄLLIGE SCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH DER GEBÜHREN DES RECHTSANWALTS ODER ANDERER SOLCHER VERBUNDENER KOSTEN, EINEN ANTRAG ZU STELLEN ODER DIESE ZU BEANTWORTEN VEREINBARUNG ODER NICHTKONSOLIDIERUNG ODER EINE ANDERE GEWÄHRLEISTUNG.

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!